Ansicht vom Privatweg
Ansicht von vorne
Anischt vom Garten aus
Seitenansicht
Auffahrt und Nebengebäude
Auffahrt und Nebengebäude
Rückseite
Gartenhaus
Garten
Garten
Garten
Rückwärtige Ansicht inkl. Garten
Wäldchen und Privatzufahrt
Haustür und Teil der Diele
Schlafzimmer im Erdgeschoss
Schlafzimmer im Erdgeschoss
Küche mit Essecke
Küche
Esszimmer
Esszimmer
Blick ins Esszimmer
Wohnzimmer
Gäste-WC
Treppe ins Obergeschoss
Schlafzimmer 2 im Dachgeschoss
Schlafzimmer 2 im Dachgeschoss
Schlafzimmer 2 im Dachgeschoss
Schlafzimmer 3 im Dachgeschoss
Schlafzimmer 4 im Dachgeschoss
Schlafzimmer 5 im Dachgeschoss
Badezimmer im Dachgeschoss
Toilette im Dachgeschoss
Heizung
Heiz- und Vorratsraum
Grundriss EG
Grundriss DG
Grundriss KG
Schnitt

Einfamilienhaus in Goch

Freistehendes Domizil mit Privatwäldchen in "gefühlter" Alleinlage
Objekt-Nr. 10-445
Zimmer: 6
Wohnfläche: ca. 135 m²
Grundstücksfläche: 2286 m²
Baujahr: 1965
Kaufpreis: € 175.000,00
Objektbeschreibung:
Das ländlich gelegene Einfamilienhaus wurde 1965 in Massivbauweise auf einem 2286 m² großen Grundstück errichtet.

Es verfügt über ca. 135 m² Wohnfläche in Erd- und Dachgeschoss, sowie Stau- und Nutzfläche im Nebengebäude, Teilkeller und Speicher. 

Zum Wohnen stehen insgesamt 6 Zimmer, 1 Badezimmer, 2 WC und 1 Küche zur Verfügung.

Im Erdgeschoss befinden sich neben dem Wohn- und Essbereich, der durch einen gemauerten Rundbogen optisch unterteilt ist, ein Schlafzimmer mit barrierefreier Dusche,  eine Küche, ein WC, en Abstellraum und eine Diele.

Über eine zeitlose Holztreppe gelangt man ins Dachgeschoss. Hier sind vier Schlafzimmer, ein Badezimmer mit Wanne und Fenster, eine getrenntes WC und ein Flur vorhanden. Drei Schlafzimmer wiesen eine komfortable Größe mit günstigem Zuschnitt auf. Das vierte Schlafzimmer und das derzeitige schmale Bad könnte man verbinden, um ein großes, komfortables Badezimmer herzustellen.

Neben dem Platz in Teilkeller und dem Speicher, bietet auch das Nebengebäude mit PKW-Garage und Werkstatt, sowie das Gartenhaus  weitere Nutzfläche.

Eine Einzelgarage und zahlreiche, gepflasterte Stellplätze sind zum Abstellen von Kraftfahrzeugen vorhanden.

Der nach Süden und Westen ausgerichtete Garten und die vorgelagerte Terrasse liegen geschützt zwischen schmalen Baumreihen. Im westlichen Teil des 2286 m² großen Grundstücks finden Sie einen kleinen Privatwald (mit altem Baumbestand). 
Lage:
47574 Goch.

Ländliche Wohnlage im Naturschutzgebiet und dennoch verkehrsgünstig gelegen.

„Gefühlte“ Alleinlage: Angenehmer Abstand zum einzigen, angrenzenden Nachbarhaus. 

Zum Hausgrundstück führen zwei Privatwege.

Die Gocher Innenstadt liegt per PKW in etwa 10 Minuten entfernt.
Ein Supermarkt ist in ca. 5 Minuten erreichbar.

Zur Autobahn-Anschlussstelle (A 57 Köln-Nijmwegen) sind es etwa 8 Fahrminuten.
Sonstiges:
Viessmann-Öl-Zentralheizung (mit Warmwasser), Bj. 2004, 22 KW
Vollbiologische Kläranlage
Isolierverglaste Fenster (teilweise von 2007)

Nebengebäude (inkl Garage, Werkraum, Öltankraum)
Gartenhaus
Großer Garten mit eigenem Wäldchen
Breite, gepflasterte Auffahrt mit vielen Stellplätzen
…. 
Provision: 3,57 % Käufercourtage inkl. MwSt.
Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir haften nicht für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.
zurück zur Übersicht