Frontansicht
SIcht auf die Rezeption
Garderobe und Eingang
Wartebereich und Rezeption
Flur mit Blick zum Laden
Besprechungsraum
Flur
WC
Treppenhaus vom Eingang aus
Treppenhaus von oben
Wohnzimmer im OG
Wohnzimmer mit Kamin
Wohnzimmer mit Küche
Schlafzimmer 1 im OG
Dachterrasse (Zugang von Schlafzimmer 1)
Schlafzimmer 2 im OG
Flur im OG
Badezimmer im OG
Arbeitszimmer im DG
Arbeitszimmer im DG
Terrasse
Terrasse mit Blick auf Dachterrasse
Eingang der Terrasse
Schlafzimmer 3 im DG
Schlafzimmer 3 im DG
Badezimmer im DG
Separates WC im DG
Rückansicht des Wohnhauses
Eingangsbereich Wohnhaus
Weg zum Eingang
Auffahrt
Vollansicht
Grundriss vom Erdgeschoss
Grundriss vom EG-Anbau und dem Teilkeller
Grundriss vom Obergeschoss
Grundriss des Dachgeschosses
Schnitt
Lageplan

Wohn- und Geschäftshaus in Kalkar

Zentrale Lage mit Baugrundstück.
Objekt-Nr.: 10-404
Zimmer: 11
Wohnfläche: ca. 173 m²
Grundstücksfläche: 601 m²
Baujahr: 1965
Kaufpreis: € 299.000,00
Objektbeschreibung: Das Wohn- und Geschäftshaus ist 1966 auf der malerischen Monrestraße, die zum historischen Marktplatz führt, in 2-geschossiger Massivbauweise und teilunterkellert errichtet worden.

Auf dem 601 m² großen Grundstück befinden sich 1 Gewerbeeinheit, 1-2 Wohnungen, 1 Doppelgarage und ein attraktives Baugrundstück.

Das ca. 156 m² große, renovierte Erdgeschoss (inkl. Anbau) wird gewerblich genutzt und ist gut vermietet. Es ist einen großen Verkaufs- und Empfangsbereich, sowie viele weitere Räume (u.a. WC, Sozialraum) unterteilt.

Das Highlight des 1.Obergeschosses (ca. 106 m² Wohnfläche) ist der über 60 m² große Wohn-, Ess- und Küchenbereich, der mit offenem Kamin, 5 cm dicken Hirnholzpflaster und einer mit Spots versehenen, abgehängter Decke ausgestattet ist.
Daneben befinden sich auf dieser Ebene 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, 1 Abstellraum und 1 Diele. Ein Schlafzimmer bietet Zugang zum Flachdach, auf dem bei Bedarf eine große Terrasse eingerichtet werden könnte.
Das Dachgeschoss (ca. 66 m² Wohnfläche), das sowohl über eine Wendeltreppe als auch über das lichtdurchflutete Treppenhaus erreichbar ist, könnte auch als abgeschlossene Wohneinheit genutzt werden. Es ist in 2 Zimmer mit Zugängen zur großen, geschützen Dachterrasse, 1 Badezimmer, 1 WC, 1 Flur und 1 Abstellraum unterteilt.

Der Teilkeller verfügt über ca. 15 m² Nutzfläche.

Für PKW stehen Doppelgarage und Stellplätze zur Verfügung.

Auf dieser Seite des Grundstücks (Grabenstraße 49) könnte ein zweigeschossiges Wohnhaus erreichtet werden!! Die Erteilung einer Baugenehmigung wurde in Aussicht gestellt.
Lage: 47546 Kalkar
Monrestraße 23 / Grabenstraße 49

Das Gebäude und das Grundstück befinden sich in der besten innerstädtischen Lage.

Gute Anbindung an die Umgebung.

Ca. 100 Meter vom Marktplatz und 50 Meter vom Kirchplatz entfernt.

Schulen und Geschäfte sind fußläufig zu erreichen.

Sonstiges: Einige Modernisierungen wurden bereits vorgenommen.
Die Wohnung(en) wurde(n) teilweise renoviert.

Beispiele:

Das Ladenlokal ist mieterseitig hell und freundlich renoviert worden. Die weißen, isolierverglasten Schaufenster sind im Jahr 2000 eingesetzt worden.

Alle anderen Fenster sind 1988 ausgetauscht worden.

2011 wurde die Dachpappe auf dem Flachdach des Anbaus erneuert worden.

Die Bäder, sowie WCs wurden modernisiert.

Beheizt werden die Einheiten über sep. Etagenheizungen
Provision: 3,57 % Käufercourtage inkl. MwSt.
Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir haften nicht für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.
zurück zur Übersicht