Straßenansicht
Diele
Erdgeschoss: Zimmer 1
Erdgeschoss: Zimmer 2
Erdgeschoss: Küche (links) Tür zum WC (rechts)
Erdgeschoss: Badezimmer

Doppelhaushälfte in Kleve

Sanierungsobjekt in angenehmer Wohnlage
Objekt-Nr.: 10-387
Zimmer: 4
Wohnfläche: ca. 100 m²
Grundstücksfläche: 865 m²
Baujahr: 1930
Kaufpreis: € 112.000,00
Objektbeschreibung:
Die sanierungsbedürftige Doppelhaushälfte wurde 1930 auf einem 865 m² großen Grundstück in Massivbauweise errichtet und verfügt auf ca. 100 m² Wohnfläche über 4 Zimmer,  1 Küche, 1 Bad und 1 WC.

Das Erdgeschoss bietet ein Esszimmer, sowie ein Wohnzimmer. In einem Anbau befinden sich Küche und, jeweils raumhoch gefliest, Badezimmer und ein separates WC. Von der Küche aus gelangt man in den Hinterhof des Hauses.

Eine in der Diele befindliche Holztreppe führt in das Dachgeschoss, indem sich zwei mit Teppichboden versehene Schlafzimmer befinden.

Der niedrige Keller ist über einen Zugang unter der Holztreppe ins Dachgeschoss zu erreichen. Er bietet Nutzfläche, sowie Gas- und Wasserzähler. Vor ca. 20 Jahren wurde das Fundament freigelegt und von außen isoliert um Feuchtigkeit im Keller und Haus zu vermeiden.

Im großen Garten befinden sich zwei Terrassen, wovon eine überdacht ist, ein Carport, ein Heizungsraum, sowie ein Schuppen und ein Gartenhaus. Der Heizungsraum verfügt über genügend Abstellfläche und ist, wie auch der benachbarte Schuppen, nutzbar als kleiner Werk- bzw. Hobbyraum.
Lage:
47533 Kleve-Rindern

Ruhige Lage im Wohngebiet
Sonstiges:
Geheizt wird über eine neue Gasheizung.

Ein Brunnen für eine Grundwasserpumpe, zur günstigen Gartenbewässerung, ist vorhanden.

Das Mauerwerk ist zweischalig verklinkert, dazwischen sind Heftrandmatten.

Das Objekt ist sanierungsbedürftig!
Provision: 4,76 % Käufercourtage inkl. MwSt.
Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir haften nicht für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.
zurück zur Übersicht