Einfamilienhaus in Kleve

Materborner Bauernkate mit Einliegerwohnung
Objekt-Nr.: 10-356
Zimmer: 5
Wohnfläche: ca. 220 m²
Grundstücksfläche: 599 m²
Baujahr: 1898 / 1934 / 1985
Kaufpreis: € 249.000,00
Objektbeschreibung:
Die ursprünglich 1898 erbaute Bauernkate wurde in den 1984/1985 kernsaniert. Auch in den darauffolgenden Jahren führten die Eigentümer weitere Modernisierungen durch.

Das Haus weist in Erd- und Dachgeschoss eine Wohnfläche von ca. 135 m² und eine Nutzfläche von ca. 84m² auf. Über einen separaten Eingang gelangen Sie in die Einliegerwohnung. Des Weiteren bietet das Haus zwei Außenstellplätze und eine Garage für zwei PKW.

Hinter der 2002 eingesetzten Haustür erstreckt sich der ca. 18 m² große Eingangsbereich des Hauses. Die Diele ist beige gefliest und mit einer großen Flügeltür mit dem ebenfalls gefliesten Wohnzimmer verbunden. Des Weiteren kommt man von hier aus in die Küche, über eine massive Holztreppe in das Obergeschoss, in die Kellerräume und in das Gäste-WC.

Das ca. 53 m² große Wohnzimmer bietet einen Essbereich, eine Fernsehecke und einen Ausgang zur Süd-Terrasse. 
Hinter der Küche (ca. 12 m², Warmwasser über Heizung) befindet sich das Schlafzimmer (ca. 16 m²). Es verfügt über Holzboden und eine Holzeinrichtung, die aus vier schwarzwälder Eichen gezimmert wurde. Eine aufwändig gestaltete Stuckdecke mit drei verschiedenen Ebenen "rundet" das einmalige Schlafzimmer ab. Angrenzend finden Sie das Badezimmer (ca. 11 m², Dusche, Badewanne, Fenster).

Das Dachgeschoss (ca. 16,5m²) wurde zu einem Zimmer mit Hochbett und eigenem Badezimmer (ca. 6 m²) ausgebaut. 

In zwei Kellern befinden sich die Heizungsraum (ca. 14 m²) und Vorratsraum (ca. 16 m²). Die Gas-Zentralheizung ist ca. 12 Jahre alt und verfügt über einen 150-Liter-Warmwasser-Boiler.

Der Garten bietet einen Teich mit Wasserfall und eine süße Süd-West-Terrasse. Von dort gelangt man in die im Jahre 2000 ausgebaute Garage, welche mit ca. 10,5 m Länge und ca. 3,5m Breite über zwei Stellplätze verfügt. Das Garagentor lässt sich elektrisch öffnen. Der an der Garage gelegene ehemalige Tankraum läßt sich als Werk- oder Abstellraum nutzen oder zu einem Büro oder Wohraum ausgebaut werden.

Die Einliegerwohnung (ca. 84 m²) im Dachgeschoss ist in Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad, Küche und Flur unterteilt. Hinter dem eigenen Eingang befindet sich eine kleine Diele, von der aus eine Treppe in die eigentliche Wohnung führt. Der Flur ist gefliest und mündet in das großzügig geschnittene Wohnzimmer mit Laminatfußboden und weißer Holzdecke. Das Badezimmer ist zu drei Vierteln hoch und cremefarben gefliest und bietet Waschmaschinenanschluss, Durchlauferhitzer und Fenster.

Die Außen- sowie Innenwände wurden 1985 komplett von 50mm dick gedämmt. Mineralfaserstreifen und zwei Gipskartonplatten dämmen die Horizontale zwischen den Stockwerken schalldicht. 
Lage:
Ruhige Wohnlage in 47533 Kleve-Materborn.
Terrasse nach Süd-West ausgerichtet.
Energieangaben: Der Energieausweis befindet sich in Bearbeitung.
Provision: 3,57 % Käufercourtage inkl. MwSt.
Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir haften nicht für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.
zurück zur Übersicht