Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
EG: Küche im Wohnbereich
EG: Küche im Wohnbereich
EG: Treppe des Wohnbereichs
OG: Wohnzimmer
OG: Wohnzimmer
OG: Zimmer 2
OG: Zimmer 3
OG: Zimmer 4 mit integriertem Bad
OG: Zimmer 5
OG: Zimmer 6
Treppe zw. OG und DG
DG: Zimmer 1
DG: Zimmer 1
DG: Zimmer 2
DG: Abstellraum
Anbau: Flur
Anbau: Diele / Zimmer
Anbau: Diele / Zimmer
Anbau: Vorraum / Heizungsraum
Anbau: Bad mit Dusche und Wanne
Anbau: Bad mit Dusche und Wanne
EG: Aufenthaltsraum inkl. kompletter Küche
EG: Aufenthaltsraum inkl. kompletter Küche
EG: Umkleideraum mit Faltwand
EG: Aufenthalts- und Umkleideraum
EG: Herrentoilettenbereich
EG: Flur und Aufenthaltsraum im Hintergrund
Außenansicht der Werkstatt
Werkstatt, Vorderer Bereich
Werkstatt: Vorderer Bereich
Werkstatt: großer, hinterer Bereich
Werkstatt: großer, hinterer Bereich
Werkstatt- und Garagenansicht
Garage
Parkplatz
Garten
Grundriss EG_Werkstatt
Grundriss OG

Wohn- und Gewerbeobjekt in Goch-Hülm

An der NL-Grenze mit Blick ins Grüne
Objekt-Nr.: 10-220
Zimmer: 7
Wohnfläche: ca. 185 m²
Grundstücksfläche: 1 909 m²
Baujahr: 1914
Kaufpreis: € 199.000,00
Objektbeschreibung: Großes Wohnhaus mit ehemaligen Gaststättenräumlichkeiten, Werkstatt, Garage und Parkplatz.

Erdgeschoss:
Dort befinden sich jetzt zum einen in den ehemaligen Gaststättenräumlichkeiten  Sozialräume (ca. 80 m² Nutzfläche) mit getrennten Toiletten, großer, kompletter Küche und großem Aufenthaltsraum. 
Ebenso bietet das EG im Wohnbereich eine separate Küche mit Essbereich und  ein Bad (Wanne und Dusche) und Schlafraum. 

1. Obergeschoss:
ca. 125 m² Wohnfläche.

Dachgeschoss:
ca. 25 m² Wohnfläche 2 Schlafzimmer (durch Tür miteinander verbunden) und mehrere Abstellräume.


Im hinteren Gebäudebereich befindet sich eine 1968 gebaute (Schreiner-) Werkstatt mit 200 m² Nutzfläche (20m x 10m). Daran angebaut ist eine große Garage mit Satteldach.
Zusätzliche Ausbaureserven gibt es im westlich des Hauptgebäudes vorhandenen Anbau, der ebenfalls um 1914 errichtet wurde, allerdings sanierungsbedürftig ist.
Sonstiges: Beheizt wird das Objekt mit Öl (neuwertige Ölheizung).

Zum Anwesen gehört ein eingefriedigter, ca. 300 m² großer Parkplatz.

Das Objekt kann nach Absprache freigemacht werden.
Lage: Goch-Hülm, in unmittelbarer Nähe der NL-Grenze (Siebengewald). 
Energieangaben: Der Energieausweis befindet sich in Bearbeitung.
Provision: 3,57 % Käufercourtage incl. MwSt.
Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir haften nicht für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.
zurück zur Übersicht