Vorderansicht
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Flur mit Treppenaufgang
Flur mit Blick in die Küche
Küche
Küche
Innenliegendes Bad mit Wanne
Bad mit Wanne
Treppe zum OG
Schlafzimmer im OG
Arbeitszimmer im OG
Arbeitszimmer im OG
Schrankecke im Arbeitszimmer
Nutzfläche auf dem Speicher
Nutzfläche auf dem Speicher
Hauswirtschaftsraum
Hauswirtschaftsraum mit Dusche
Hauswirtschaftsraum mit Dusche
überdachte Terrasse
überdachte Terrasse
überdachte Terrasse mit Blick auf den Hof
Blick auf die Terrasse
Innenhof
Innenhof mit Eingang zum Nebengebäude
Garage
hinterer Teil der Garage
Eingangsbereich des Hauses
Flur (hinten: Gäste-WC)
Gäste-WC
Wohnraum im Mittelhaus
Wohnraum im Mittelhaus
Wohnraum im Mittelhaus
Flur mit Blick in den Wohnraum
Küche im Mittelhaus
Essecke
Küche
Küche
Dusche im Mittelhaus
Bad im Mittelhaus
Zimmer im OG / Mittelhaus
Zimmer im OG / Mittelhaus
Zimmer 2 im OG / Mittelhaus
Zimmer 2 im OG / Mittelhaus
Treppe in den Keller
Kellerraum
Kellerraum
Kellerraum
Straßenansicht
Straßenansicht
Seitenansichtt
Straßenansicht
Grundriss Keller
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Dachgeschoss
Schnitt vom Haus

Zweifamilienhaus in Goch

Auch als Einfamilienhaus nutzbar
Objekt-Nr.: 10-457
Zimmer: 6
Wohnfläche: ca. 155 m²
Grundstücksfläche: 363 m²
Baujahr: 1975 / 1930
Kaufpreis: € 139.000,00
Lage: 47574 Goch.

Ruhig gelegene Seitenstraße unweit des Innenstadtrings.
Objektbeschreibung:
Das Zweifamilienhaus befindet sich auf einem 363 m² großen Grundstück und bietet ca. 155 m² Gesamtwohnfläche.

Es ist in 2 Wohneinheiten mit ca. 80 m² und ca. 70 m² Wohnfläche unterteilt. 

Der gemeinsame Eingangsbereich befindet sich mittig zwischen den beiden Wohnungen. Am Ende der Diele, vor den Wohnungseingangstüren, ist ein modernes Gäste-WC vorhanden.
Die beiden Wohneinheiten verfügen jeweils im Erdgeschoss über ein Wohn- und Esszimmer mit Zugang zur überdachten Terrasse, eine Küche, einen Flur und ein innenliegendes Badezimmer.
Innerhalb der Wohnung führt eine Treppe ins Dachgeschoss, in dem sich ein Schlafzimmer und ein kleines Arbeitszimmer befinden. Darüber befindet sich jeweils sich noch ein Spitzboden.
Beide Wohneinheiten sind unterkellert.

Hinter dem Haus befindet sich die breite, überdachte Terrasse und ein gepflasterter Garten. Das Grundstück ist durch eine Hecke, die zum Hausgrundstück gehört, eingefriedigt.
Vom Garten aus erreicht man die langgezogene Garage, die links vom Haus liegt. Vor der Garage bietet sich Platz für zwei PKW. Auf der ruhig gelegenen Straße vor dem Haus darf man kostenlos Parken. 

Das Haus könnte man auch als Einfamilienhaus nutzen. Folgende Ideen ergäben sich in diesem Fall: Das „dunkle“ Wohnzimmer könnte so z.B. als großes Schlafzimmer mit viel Platz für große Schränke dienen. Die Küche im Altbau könnte zum Schlafzimmer werden. Das Badezimmer wird zum Hauswirtschaftsraum. Somit hätte man ein Einfamilienhaus mit 4-6 Schlafzimmern, 1 Küche, 1-2 Badezimmern, 1 Gäste-WC,….
Sonstiges:
Auf dem Grundstück stand bis 1975 nur eine Doppelhaushälfte. 1975 wurde an die bestehende Dopplehaushälfte aus dem Baujahr 1930 eine weitere Haushälfte angebaut. Mit dieser Maßnahme wurde aus dem ehemaligen Einfamilienhaus als Doppelhaushälfte ein Zweifamilienhaus.
Mit diesem Anbau wurden 2 Fenster im Wohn- und Esszimmer des ursprünglichen Einfamilienhauses zugemauert. Der Lichteinfall im Flur und im Wohn- und Esszimmer wurde dadurch genommen. 

Das Gebäude aus dem Jahr 1930 wurde von uns als besserer Rohbau bewertet. Es sind z.B. weder Heizung noch Heizkörper vorhanden. Hier müsste umfassend gearbeitet werden.

Das helle, neuere Gebäude aus dem Jahr 1975 ist dagegen quasi bezugsfertig. Hier besteht kein Handlungsbedarf.

Beide Wohneinheiten sind unvermietet und könnten nach dem Besitzübergang vom Käufer genutzt werden.
Wohnflächen:
Altbau / „Neubau“ von 1975:

1 Wohn- ud Esszimmer mit Zugang zur überdachten Terrasse (EG): 
41,58 m² / 26,53 m²

1 Küche (EG): 
10,08 m² / 9,81 m²

1 Badezimmer (innenliegend):
ca. 4,5 m² / 4,57 m²

1 Flur / Garderobe: 
ca. 3 m² / 6,68 m²

1 Schlafzimmer (DG): 
10,86 m² / ca. 10,82 m²

1 Arbeitszimmer (DG): 
9,01 m² / ca. 9,79 m² 
Provision: 4,76 % Käufercourtage inkl. MwSt.
Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir haften nicht für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.
zurück zur Übersicht